Film

Forrest Gump – Forrest Gump

Dieser Mann hat Geschichte geschrieben. Und dabei gerne mal eine Pralinenschachtel dabei. Sollte also besser viel Sport treiben. Lauf Forrest, lauf!

Serie

Sherlock Holmes – Sherlock

Der Nachteil am alten viktorianischen London? Ganz schlechte Internetverbindung. Die könnte aber selbst der cleverste Privatdetektiv der Welt gut gebrauchen. Willkommen im 21. Jahrhundert, Mr. Holmes.

Film

Jake Sully – Avatar

Liebe überwindet alle Hindernisse. Heißt es immer. Aber was, wenn die Angebetete ganz blau und fast doppelt so groß ist? Von ihrem langen Schweif mal gar nicht zu reden. Entdeckt dank Avatar seine softe Seite: Ex-Soldat Jake Sully.

Serie

Thomas Magnum – Magnum, P.I.

Der Vorteil eines teuren Ferraris? Frauen mögen einen auch trotz Pornobalkens. Sieht bei Hunden aber leider anders aus. Zeus, Apollo, schnappt euch Thomas Magnum!

Film

Jeff „The Dude“ Lebowski – The Big Lebowski

Kiffen, saufen, bowlen – so läßt es sich doch leben. Zumindest solange keiner ungefragt auf den eigenen Lieblingsteppich uriniert. Fordert Gerechtigkeit, oder zumindest einen neuen Teppich: der „Dude“.

Serie

Bernd Stromberg – Stromberg

Soziale Intelligenz wird überbewertet. Richtet in seinem Job als Ressortleiter einer Versicherung deutlich mehr Schaden an, als er selbst regulieren kann: Bernd Stromberg.

Abgeschweift

2018 – Ein Jahr in Filmen

2018 war kein gutes Filmjahr. Sagt einer, der eigentlich viel zu wenige Filme gesehen hat um sich darüber ein Urteil zu erlauben. Ich mache es trotzdem und präsentiere hier meine Top10.

Film

Prinzessin Elisabeth – Sissi

Gibt es etwas Schöneres als ein Leben am Starnberger See? Vielleicht das Leben als Kaiserin am Hofe von Wien? Dafür braucht unsere Sissi allerdings noch den passenden Franzl.